Sonntag, 30. September 2012

TAG: Immer wieder Sonntags

Huhu,


Ich habe bei der lieben Redcat den "Immer wieder Sonntags" TAG entdeckt und find den ganz cool.


GESEHEN: TV: "Goodbye Deutschland", "Auf und Davon", UCI: "Schutzengel"

GEHÖRT: "She Wolf"- David Guetta, "Play Hard"- David Guetta und "Primadonna"- Marina&The Diamonds

GELESEN: "Die Blutlinie" von Cody McFadyen

GETAN: gechillt, iphone ubgedatet und darüber geärgert :D, Kurse für die Uni angemeldet

GEGESSEN: Raffaello, Weingummi, Oreo Kekse, Toast mit Milka Philadelphia, gebratene Nudeln mit Ei

GETRUNKEN: Kaffee, Wasser und Fanta mit Lemon Geschmack

GEDACHT: Panik wegen Wirtschaftsmathe dieses Semester und hoffentlich ziehe ich alle Kurse durch

GEFREUT: über neue Musik, die ich bekommen habe und dass die Geburtstagsparty von meinem Freund und mir letztes Wochenende hammer war :) und auch alle Liebsten erschienen sind

GEÄRGERT: über das Nichtstun und alles immer bis auf den letzten Drücker aufschieben, über  Eigenarten des Partners, dass mein Kaffee Vollautomat immer noch kaputt ist *Augen roll*

GEWÜNSCHT: Da im September meine Oma verstorben ist, werde ich immer wieder traurig & wehmütig. Habe mir gewünscht, dass mir der Rest meiner Familie lange erhalten bleibt und ich mehr Zeit mit denen verbringe, die mir wirklich wichtig sind und die gemeinsame Zeit genieße. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht in der gleichen Stadt wohne, in der meine Ellis und bei Bruder leben. Daher denke ich sehr oft an sie, sehe sie aber seltener.

GEKAUFTOilily Handtasche bei Douglas

GEKLICKT: Videos von Youtubern, Blogs, Douglas Homepage, Uni Webseite, Facebook

GESTAUNT:  zu merken, wer und was mir wichtig ist. Prioritäten verschieben sich im Leben. Manche Probleme sind gar keine oder ich mache sie mir selber. Komischerweise brauche ich Stress und muss mich zwischendurch über irgendwas aufregen können, sonst bin ich auch net zufrieden, komisch gell?!

Dass ich doch recht launisch und wechselhaft sein kann... oft nicht weiß was ich will, jedoch genau sagen kann was ich nicht will. Warum ist das so?





Kommentare:

  1. Vor Wirtschaftsmathe hätte ich auch Angst :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin nicht so der Mathe Nerd, studiere SoWi und muss mich daher leider durch Wirtschaft quälen :D.

    AntwortenLöschen
  3. dein blog gefällt uns echt gut!'
    Vielleicht hast du ja lust auf gegenseitiges Folgen oder einer Blogvorstellung bei uns ;)
    => http://www.tagtraum-emmaisa.blogspot.de/
    wir würden uns echt freun!' :)

    AntwortenLöschen